Was gibt's Neues bei uns?
Ehrenmedaille der Hansestadt Medebach für Heinz Kling

Ehrenmedaille der Hansestadt Medebach für Heinz Kling

Herzlichen Glückwunsch! Beim Neujahrsempfang der Stadt Medebach erhalten maximal drei Personen pro Jahr diese Auszeichnung. Gestern erhielt Heinz Kling diese Auszeichnung.

Herzlichen Glückwunsch Heinz ! In Oberschledorn ist er der erste Träger der Ehrenmedaille der Hansestadt Medebach.
Seit 2006 wohnhaft in Oberschledorn, seit 2009 Ortsheimatpfleger,  ganz  FreiWILLIG Friedhofsmanager, KUMA Unterstützer und im Sommer als Herr Schwabe auf der Bühne in der Nachbarstadt zu sehen.

Das Projekt: Stelen am Lebensfluss auf dem Friedhof hat er initiiert. Es wurde seine Herzensangelegenheit. Planung, Koordination, Besprechungen und Durchsetzungsvermögen hörten zur Umsetzung natürlich dazu. Wir vom  Friedhofsgremium haben ihn gern unterstützt. So freuen wir uns mit ihm über diese Ehrung und Wertschätzung. Glaub uns es ist gut so wie es ist. Die Stelen am Lebensfluss fügen sich harmonisch in unseren Friedhof ein. In der Laudatio sagte Bürgermeister Grosche ähnliches und meinte: jemand vom Bodensee kommt nach Medebach. Interessiert sich so sehr für seine neue Heimat und setzt sich ein. Recht hat er. Unser Kompliment packen wir noch oben drauf. Weiter so ... ;-)  
Von dieser Stelle auch Herzlichen Glückwunsch an die beiden weiteren Personen Frau Westerhold und Herrn Eickhoff. 

 

Zuletzt aktualisiert: Montag, 23. April 2018 14:28